Auswahl des Wirtschaftsprüfers für das Geschäftsjahr 2020


Daten angezeigt aus Sitzung:  2. Sitzung des Stadthallensenates, 24.11.2020

Beratungsreihenfolge
Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.SP-Nr.
Stadthallensenat 2. Sitzung des Stadthallensenates 24.11.2020 ö Beschließend 3
Stadtrat (Plenum) 17. Sitzung des Stadtrates (Plenum) 07.12.2020 ö Beschließend 6

.Beschlussvorschlag

Als Abschlussprüfer für den Jahresabschluss 2020 der Kongress- und Touristikbetriebe der
Stadt Aschaffenburg wird die Firma xxx, Wirtschaftsprüfungs-
und Steuerberatungsgesellschaft, xxx, xxx,
gemäß §6 Abs. 1, Nr. 7 der Betriebssatzung bestellt.






II. Angaben zur Klimawirkung: (bitte ankreuzen)


Bewertung - jeweils Mehrung oder Minderung der Treibhausgase (THG)
Wenig klimarelevant
Teilweise klimarelevant
Sehr klimarelevant
[…x..]  keine weiteren
Angaben erforderlich
[…..]  kurze Erläuterung in den
Begründungen
[…..] ausführlicher Erläuterung in den Begründungen
Bewertungsschema nach KÖP (Klimaschutzmanagement in öffentl. Projekten)
(Nationale Klimaschutz-Initiative - Klimabündnis / ifeu-Heidelberg / BMU)



III. Angaben zu den Kosten (bitte ankreuzen):

Durch den Vollzug dieses Beschlusses entstehen Kosten:        ja [ x ]        nein [   ]

Sofern Kosten entstehen:

Die Kosten sind im laufenden Haushaltsplan veranschlagt
ja  ]
nein [ x ]
Es entstehen Folgekosten
ja  ]
nein [ x ]
Häufigkeit der Folgekosten
einmalig
[ ]
wiederkehrend
 ]

.Begründung / Sachverhalt zum Zeitpunkt der Sitzungseinladung.

Die Kongress- und Touristikbetriebe bitten die Prüfung des Jahresabschlusses 2020 mit Prüfung der Trennungsrechnung nach dem erst im Vorjahr erfolgten Wechsel wieder an die Firma xxx, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, xxx, xxx, zu vergeben.

Datenstand vom 13.11.2020 11:32 Uhr